Konzert von GONG in Oldenburg

Trommeln, Gongs & Co
Vorpremiere von GONG als Mitmachkonzert für Kinder

GONG ist das vom Landesmusikrat Niedersachsen getragene Landesjugendschlagzeugensemble. Es bietet jungen Schlagzeugerinnen und Schlagzeugern aus Niedersachsen Förderung im Bereich des Ensemblespiels. Mit einem Programm aus Standardwerken und neuen Werken (Kompositionsaufträge) gibt es den Jugendlichen aus verschiedenen stilistischen Bereichen neue Impulse und wird ihre Hör- und Spielerfahrungen erweitern.
GONG ist als nachhaltiges Ensemble konzipiert. Einmal pro Jahr findet sich das Ensemble zu einer einwöchigen Hauptarbeitsphase in der Landesmusikakademie Wolfenbüttel ein. Eine zweite Arbeitsphase findet vom 13.-15.10.2017 in Oldenburg statt. Als ihren Abschluss veranstaltet GONG unter dem Titel „Trommeln, Gongs & Co.“ ein Mitmachkonzert für Kinder.
Axel Fries wird dazu im Rahmen des Konzertes einen kleinen Workshop mit dem Publikum abhalten.
Die künstlerische Leitung von GONG hat Axel Fries gemeinsam mit Prof. Andreas Böttger (HMTM Hannover).

Das Ensemble wird für die Spielzeit 2017/18 von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung gefördert.

Das Konzert findet im Rahmen von „Der Norden trommelt“ statt.

Karten: 8,- €/ 5,- € an der Tageskasse.
Veranstalter: Musikschule der Stadt Oldenburg

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 15.10.2017, 11:00
Termin-Ende 15.10.2017, 13:00
Ort
Aula der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Ammerländer Heerstraße 114118, 26129 Oldenburg, Deutschland
Aula der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Geschäftsstellen

Geschäftsstelle Hannover

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover

+49 511 - 123 88 19

+49 511 - 1 69 78 16

info@lmr-nds.de

Mo-Do: 9.30 - 15.00


Geschäftsstelle Wolfenbüttel

Landesmusikakademie Niedersachsen

Am Seeligerpark 1, 38300 Wolfenbüttel

+49 5331 - 90 878-0

+49 5331 - 90 878-29

info@lmr-nds.de

Mo-Fr: 10.00 - 16.00


Kontakt zu allen Mitarbeiter*Innen.