Konzert des LJC in Hannover

MESSIAH

Marktkirche Hannover, Hanns-Lilje-Platz 2

Der Landesjugendchor Niedersachsen widmet sich 2017 mit "Messiah" dem wohl bekanntesten Oratorium des einzigartigen Barockkomponisten Georg Friedrich Händel. Das Werk erzählt den Lebensweg von Jesus Christus, dem "Gesalbten", so die wörtliche Bedeutung von Messias.

Zusammen mit Kerstin Dietl (Sopran), Sarah Kelemen (Alt), Joscha Eggers (Tenor), Steffen Henning (Bass) und mit Instrumentalist*innen des Jungen Sinfonieorchesters Hannover lässt der Landesjugendchor unter der Leitung von Jörg Straube viele barocke Superhits erklingen - darunter das weltberühmte "Hallelujah!"

Tickets:
Mittelschiff 24€  /  Seitenschiff 12€, ermäßigt* 8,-€
*ermäßigungsberechtigt sind Schüler*innen und Studierende
freie Platzwahl

Vorverkauf:
Buchhandlung an der Marktkirche

Kartenreservierung:
tickets@lmr-nds.de / 05331-908780

Abendkasse:
geöffnet ab 16.00 Uhr

Einlass:
16.30 Uhr

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 23.09.2017, 18:00
Ort
Marktkirche Hannover
Hanns-Lilje-Platz 11, 30159 Hannover, Deutschland
Marktkirche Hannover

Geschäftsstellen

Generalsekretariat

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover

Tel: +49 511 - 123 88 19

Fax: +49 511 - 1 69 78 16

info@lmr-nds.de

Mo-Fr: 10.30 - 14.00


Projektgeschäftsstelle (Landesmusikakademie)

Landesmusikakademie Niedersachsen

Am Seeligerpark 1, 38300 Wolfenbüttel

Tel: +49 5331 - 90 878-0

Fax: +49 5331 - 90 878-29

info@lmr-nds.de

Mo-Fr: 10.00 - 16.00


Kontakt zu allen Mitarbeiter*Innen.